Seminar- und Kursangebote

23.11.2022

PRAXISENTWICKLUNG UND NEUERUNGEN 2022 (Halbtagesseminar) Präsenz- oder Live-Webinar

Mittwoch, 30. November 2022 (Vormittag) in Bern
Montag, 12. Dezember 2022 (Vormittag) als Live-Webinar
Donnerstag, 15. Dezember 2022 (Vormittag) in Zürich

Auch dieses Jahr wird die ESTV mehrere Praxisänderungen vornehmen und die ausländischen Steuerbehörden sind ebenfalls nicht untätig. Dieses traditionelle Mehrwertsteuerseminar gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Praxisentwicklungen und Neuerungen und bringt Sie auf den aktuellsten Stand.


MWST-GRUNDKURS 2023 (in 5 Halbtages-Modulen)
ab 3. Mai 2023 (jeweils Mittwochvormittags) Live-Webinar

Den seit Jahren beliebten Grundkurs bieten wir auch im Jahr 2023 wieder an. Unsere Dozierenden vermitteln die Grundlagen der Mehrwertsteuer – basierend auf den Gesetzes- und Verordnungsbestimmungen und der zu diesem Zeitpunkt publizierten Praxis der ESTV – mit praktischen Beispielen. Nach diesem Kurs verfügen Sie (wieder) über ein topaktuelles Grundwissen im Bereich MWST und können dieses direkt im Alltag umsetzen.


Auch im kommenden Jahr werden wir Ihnen wiederum einige unserer bewährten Seminare aus unserer Kompakt-Reihe anbieten.

MWST-KOMPAKT-SEMINARE

BEZUGSTEUER (120 Minuten) Live-Webinar
Donnerstag, 23. März 2023 (10.00 – 12.00 Uhr) 

Wir vermitteln kurz und knapp: Was ist die Bezugsteuer, wie erkenne ich diese und wie muss ich sie abrechnen? Welche Fälle werden in der Praxis häufig nicht erkannt?

VORSTEUERKORREKTUR (120 Minuten) Live-Webinar
Donnerstag, 1. Juni 2023 (10.00 – 12.00 Uhr) 

Sie erhalten in diesem kurzen, aber informativen und intensiven MWST-Seminar kompakt die mehrwertsteuerlichen Auswirkungen und Vorgehensweisen der Vorsteuerkorrekturen vermittelt.


KMU-FEIERABENDSEMINAR 2022

Besuchen Sie unser alljährliches Feierabendseminar für Verantwortliche von kleineren und mittleren Unternehmungen. Das praxisorientierte Seminar für Verantwortliche von kleineren und mittleren Unternehmen richtet sich an Unternehmer, Verwaltungsräte, Geschäftsführende sowie Finanzverantwortliche und Mitarbeitende des Rechnungswesens.

Das Seminar ist kostenlos und findet am Montagabend, 5. Dezember 2022 in Bern statt.
 


Die Seminarausschreibungen und Anmeldeformulare finden Sie HIER
 


Verwandte Artikel

23.11.2022

Neue Pflichten für den Vereinsvorstand bei drohender Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung

Mehr lesen

23.11.2022

Aktienrechtsreform – Aktienkapital und Liberierung

Mehr lesen